Skyscraper - ADS -

Britney Spears

©2015 Foto: David Gabber / PR Photos

      KÜNSTLERNAME:
      Britney Spears
      VORNAME:
      Britney Jean
      NAME:
      Spears
      GEBURTSTAG:
      02.12.1981
      ALTER:
      35 JAHRE
      GEBURTSORT:
      McComb, Mississippi
      STERNZEICHEN:
      Steinbock
      GRÖSSE:
      163 cm
      AUGENFARBE:
      braun
      GESCHLECHT:
      weiblich

Lebenslauf / Biografie

Britney Spears wurde 1981 in McComb, Mississippi geboren. Sie ist Musikerin, Schauspielerin und Modedesignerin. Die Tochter von Lynne Irene und James Parnell Spears hat einen Bruder und eine jüngere Schwester. Sie sind in Kentwood aufgewachsen. Mit drei Jahren nahm Britney Spears erste Tanzstunden.  Es folgte Gymnastik- und Gesangsunterricht. Nach vielen Teilnahmen an Wettbewerben und Talentshows reiste Lynne Irene mit ihrer Tochter nach New York City, wo sich Britney bei der Professional Performing School of Arts einschrieb. Nachdem sie bei der Off-Broadway-Musical-Produktion „Ruthless“ mitspielte, nahm sie an der Castingshow „Star Search“ teil und war in mehreren TV-Werbespots zu sehen. 1992 wurde sie, neben Justin Timberlake, Christina Aguilera und Ryan Gosling, Mitglied des Mickey Mouse Clubs. Sieben Jahre später erschien ihr erstes Album „…Baby One More Time“ (1999) mit dem ihr der internationale Durchbruch gelang. Im selben Jahr ist sie mit dem Teen Choice Award und vier MTV European Music Awards ausgezeichnet worden.  Die darauffolgenden Alben „Oops! … I Did It Again (2000) und „Britney“(2001) konnten an den Erfolg anknüpfen. Britney Spears versuchte sich 2002 auch als Schauspielerin. Der Film „Not a Girl – Crossraods“ wurde jedoch von Kritikerin verrissen und Spears mit der Goldenen Himbeere als schlechteste Schauspielerin ausgezeichnet. Ein Jahr später sorgte ihr Auftritt bei den MTV Video Music Awards für viel Aufruhr, da Madonna erst sie und dann Sängerin Christina Aguilera beim gemeinsamen Auftritt zu „Like a Virgin“ küsste. Nach dem fünften Album „Greatest Hits: My Prerogative“ (2004) erlangte Spears mit Eskapaden und Skandalen viel Aufmerksamkeit. Sie ließ sich den Kopf rasieren, prügelte mit einem Regenschirm auf einen Paparazzo ein und schrieb sich in ein Rehabilitationszentrum ein. In Las Vegas heiratete sie ihren Jugendfreund Jason Alexander und ließ die Ehe nach zwei Tagen annullieren. Kurz darauf schloss sie mit dem Tänzer Kevin Federline den Bund der Ehe. Mit ihm hat sie zwei Kinder. 2007 reichte Britney Spears erneut die Scheidung ein. Nach zahlreichen erfolgreichen Singles, Alben, Auszeichnungen und Tourneen wurde es ruhiger um Spears Privatleben. 2012 saß sie in der Jury der Castingshow „X-Factor“. Im darauffolgenden Jahr trat sie mit ihrer Las Vegas Show „Britney: Piece of Me“ auf, erhielt 2014 ihren ersten People´s Choice Award und brachte eine eigene Lingerie-Kollektion „The Intimate Britney Spears“ auf den Markt. Britney Spears ist mit dem TV-Produzenten Charlie Ebersol zusammen.

> Fehler melden

Erfolge

Musik:
Baby One More Time, Oops, I Did It Again, Britney, In the Zone, Greatest Hits: My Prerogative, Blackout, Circus, The Singles Collection, Femme Fatale, Britney Jean

Video

Autogrammadresse

> Autogramm Info: So geht's
Britney Spears
ReignDeer Entertainment
9220 Sunset Blvd, Suite 210
West Hollywood, CA 90069
USA






Links

Werbung

Werbung