Skyscraper - ADS -

Henning Baum

Porträtfoto folgt. © eveleen007 / Fotolia

      KÜNSTLERNAME:
      Henning Baum
      VORNAME:
      Henning
      NAME:
      Baum
      GEBURTSTAG:
      20.09.1972
      ALTER:
      45 JAHRE
      GEBURTSORT:
      Essen
      STERNZEICHEN:
      Libra
      GRÖSSE:
      184 cm
      AUGENFARBE:
      blau
      GESCHLECHT:
      männlich

Lebenslauf / Biografie

Henning Baum wurde am 20. September 1972 in Essen geboren. Sein früherer Berufswunsch war Fallschirmjäger, da ihm die lange Verpflichtungszeit aber nicht passte, machte er zunächst den Zivildienst als Rettungssanitäter. Beruflich verschlug es den muskelbepackten Ruhrpottler dann aber doch in eine ganz andere Richtung, nämlich ins TV-Geschäft. Schließlich wurde er an der Schauspielschule Bochum angenommen. Hier lernte er neben dem Schauspielfach auch Karate, Fechten und Boxen. Dies schien zunächst Fluch und Segen zugleich zu sein, denn am Anfang seiner TV-Karriere war Henning Baum vornehmlich auf Nebenrollen als Soldat oder Krawallmacher abonniert. Eine Wende brachte ihm allerdings die Rolle als schwuler Kommissar Leo Kraft in der Serie „Mit Herz und Handschellen“. Hier konnte Baum unter Beweis stellen, dass sein Talent in der Darstellung unterschiedlichster Rollen und Charaktere liegt. Für diese Rolle wurde er 2004 zudem mit dem Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie „Bester Schauspieler in einer Serie“ ausgezeichnet. Es folgten weitere Rollen in Krimiserien wie „Tatort“ oder „Polizeiruf“ aber auch in TV-Blockbustern wie „Die Luftbrücke – Nur der Himmel war frei“ und zuletzt 2014 „Götz von Berlichingen“. Gemäß seinem medialen Image als Frauenliebling, mit Dreitagebart und Muskelbergen, schien ihm die Rolle des machohaften Cops Michael Brisgau in „Der letzte Bulle“ wie auf den Leib geschneidert zu sein. Die erfolgreiche Serie läuft bereits seit 2010 im TV. Henning Baum ist bereits seit mehr als zehn Jahren mit Corinna Baum verheiratet. Die Kostümbildnerin arbeitet auch am Set der SAT 1.-Serie „Der letzte Bulle“. Mit ihren drei Kindern lebt das Paar in Essen.

> Fehler melden

Erfolge

Filme/TV:
1996: Second Hand, 1997: Der Schnäpper, 1998: Die zwei Beiden vom Fach, 1998: Schimanski: Rattennest, 1999: Die Rettungsflieger, Ärzte, Gute Zeiten, schlechte Zeiten, Racheengel – Stimme aus dem Dunkeln, Tatort: Drei Affen, 1999–2008: Ein Fall für zwei,1999–2001: Sinan Toprak ist der Unbestechliche, 2000: Polizeiruf 110: Verzeih mir, 2000–2004: Im Namen des Gesetzes, 2000: Im Fadenkreuz, Doppelter Einsatz, Drei Stern Rot, St. Angela,  Mädchen, Mädchen,  2001 und 2006: Alarm für Cobra 11, 2001: Polizeiruf 110: Fliegende Holländer, Schulmädchen, Harte Brötchen, Viktor Vogel – Commercial Man, Im Zeichen der Sterne, Sag einfach ja!, 2002 und 2007: SOKO Leipzig, 2002–2010: Mit Herz und Handschellen, 2000: Wen küsst die Braut?,  Die Klasse von ’99 – Schule war gestern, Leben ist jetzt,  Trenck – Zwei Herzen gegen die Krone, , Der Flammenmann, Für immer verloren, Held der Gladiatoren, 2003: Zwei Profis, 2003: Polizeiruf 110: Doktorspiele, Die Rettungshunde: Hochzeitsreise in den Tod, Der Ermittler, Das Duo: Verpasste Chance, Unter Verdacht: Gipfelstürmer, 2004 und 2008: SOKO 5113, 2004: Der Ermittler, Das Duo: Falsche Träume, Das Traumschiff – Samoa, Die Verabredung, 2005: SOKO Kitzbühel, Eine Robbe zum Verlieben, Bewegte Männer, Die Luftbrücke – Nur der Himmel war frei, Good Kill, Deutschmänner, Polizeiruf 110: Tod im Ballhaus, Tatort: Feuerkämpfer, 2006: Pfarrer Braun, Fürchte dich nicht, Franziskas Gespür für Männer, Luginsland, Die im Herzen barfuß sind, Der Kommissar und das Meer – Den du nicht siehst, Der Kommissar und das Meer: Näher als du denkst, 2007: Eine Robbe und das große Glück, Der Dicke, Moppel-Ich, Die Jäger des Ostsee-Schatzes, Die Masche mit der Liebe, 2008: Der Alte, Das Duo: Verkauft und verraten, Die Liebesflüsterin, Bella Block: Falsche Liebe, Der Abgrund – Eine Stadt stürzt ein, Bis dass der Tod uns scheidet, Der Seewolf, Willkommen zuhause, Treffpunkte, 2010–2014: Der letzte Bulle, 2010: Sexstreik!, Headline – Jede Sekunde zählt, Ein Sommer auf Sylt, Küsse, Schüsse, Rindsrouladen, Undercover Love, 2011: Niemand ist eine Insel, Indisch für Anfänger, 2012: Nicht mit mir, Liebling, 2014: Die Spiegel-Affäre, 2014: Götz von Berlichingen

Videos

Henning Baum trainiert in der World of Defense:
"Der Letzte Bulle“-Interview:

Autogrammadresse

> Autogramm Info: So geht's
Agentur Carola Studlar
c/o Henning Baum
Agnesstraße 47
80798 München







Links

Werbung

Werbung