Skyscraper - ADS -

Johnny Depp

©2015 Foto: David Gabber / PR Photos

      KÜNSTLERNAME:
      Johnny Depp
      VORNAME:
      John Christopher
      NAME:
      Depp II
      GEBURTSTAG:
      09.07.1963
      ALTER:
      54 JAHRE
      GEBURTSORT:
      Owensboro, USA
      STERNZEICHEN:
      Löwe
      GRÖSSE:
      175 cm
      AUGENFARBE:
      braun
      GESCHLECHT:
      männlich

Lebenslauf / Biografie

John Christopher Depp II ist ein amerikanischer Schauspieler, Produzent und Regisseur. Er wurde am 9. Juni 1963 in Owensboro, einer Stadt im US-Bundesstaat Kentucky, geboren. Zunächst wollte Johnny Depp gar kein Schauspieler werden – er begeisterte sich vielmehr für die Musik und gründete bereits mit 13 Jahren seine erste Band. Wenig später brach er die Schule ab, um eine Karriere als Rockmusiker zu starten. Während dieser Zeit lernte er Nicolas Cage kennen. Dieser verhalf ihm zu seiner ersten Rolle in dem Film „Nightmare – Mörderische Träume“. Johnny Depp entdeckte seine Leidenschaft für das bewegte Bild und besuchte in der Folge mehrere Schauspielschulen. Mit der Serie „21 Jump Street“ schaffte er schließlich den Durchbruch und wurde über Nacht zu einem Teenieschwarm. Es folgten diverse Hauptrollen in Kinofilmen und mit „The Brave“ seine erste Regiearbeit. Seinen größten Publikumserfolg hatte der Schauspieler 2003 in dem Film „Fluch der Karibik“. Für seine Darstellung des Piraten „Jack Sparrow“ erhielt Johnny Depp sowohl einen Screen Actors Guild Award als auch eine Oscarnominierung. Der Streifen spielte weltweit mehr als 600 Millionen Euro ein. Zuletzt war Johnny Depp in dem Film „Mortdecai – der Teilzeitgauner“ zu sehen, in dem er einen finanziell angeschlagenen Kunsthändler mimt. Trotz seines internationalen Erfolges als Schauspieler bleibt der Amerikaner der Musik treu – 1995 brachte er sein Debütalbum mit dem Titel „P“ auf den Markt und in dem Song “Fade In-Out“ von Oasis ist er als Gitarrist zu hören. Johnny Depp bekam 1999 einen Stern auf dem „Hollywood Walk of Fame“ und wurde vom People Magazine zweimal als „Sexiest Man Alive“ gekürt. Von 1998 bis 2012 war er mit der französischen Sängerin Vanessa Paradis liiert. Die beiden haben eine Tochter und einen Sohn. Im Februar 2015 soll Johnny Depp seine Schauspielkollegin Amber Heard geheiratet haben. 

> Fehler melden

Erfolge

Filme/TV:
Nightmare – Mörderische Träume (1984), Die Lady mit dem Colt (1985), Die Superaufreißer (1985), Platoon (1986), 21 Jump Street (1987 bis 1990), Cry-Baby (1990), Edward mit den Scherenhänden (1990), Freddy’s Finale – Nightmare on Elmstreet 6 (1991), Arizona Dream (1993), Benny und Joon (1993), Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa (1993), Ed Wood (1994), Don Juan DeMarco (1995), Dead Man (1995), Gegen die Zeit (1995), Cannes Man (1996), Donnie Brasco (1997), The Brave (1997), Fear and Loathing in Las Vegas (1998), L.A. without a Map (1998), Die neun Pforten (1999), The Austronaut’s Wife – Das Böse hat ein neues Gesicht (1999), Sleepy Hollow (1999), Die Beat Generation – wie alles anfing (1999), In stürmischen Zeiten (2000), Bevor es Nacht wird (2000), Chocolat – ein kleiner Biss genügt (2000), Blow (2001), From Hell (2001), Lost in Mancha (2002), Fluch der Karibik (2003), Irgendwann in Mexiko (2003), Das geheime Fenster (2004), Happy End mit Hindernissen (2004), Wenn Träume fliegen lernen (2004), The Libertine (2004), Charlie und die Schokoladenfabrik (2005), Corpse Bride – Hochzeit mit einer Leiche (2005), Pirates of the Caribbean – Fluch der Karibik 2 (2006), Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt (2007), Joe Strummer – The Future is Unwritten (2007), Sweeney Todd – der teuflische Barbier aus der Fleet Street (2007), Public Enemies (2009), Das Kabinett des Doktor Parnassus (2009), The Doors: When you’re Strange (2010), Alice im Wunderland (2010), The Tourist (2010), Pirates of the Caribbean – Fremde Gezeiten (2011), The Rum Diary (2011), Jack und Jill (2011), Rango (2011), 21 Jump Street (2012), Dark Shadows (2012), Lone Ranger (2013), Transcendence (2014), Into the Woods (2014), Mortdecai – der Teilzeitgauner (2014)

Video

Autogrammadresse

> Autogramm Info: So geht's
Johnny Depp
c/o International Creative Management
8942 Wilshire Blvd.
Beverly Hills, CA 90211
USA

Johnny Depp
c/o United Talent Agency
9336 Civic Center Drive
Beverly Hills, CA 90210-3604
USA

Links

Werbung

Werbung