Skyscraper - ADS -

Kanye West

©2015 Foto: CelebLens / PR Photos

      KÜNSTLERNAME:
      Kanye West
      VORNAME:
      Kanye
      NAME:
      West
      GEBURTSTAG:
      08.06.1977
      ALTER:
      41 JAHRE
      GEBURTSORT:
      Atlante, USA
      STERNZEICHEN:
      Krebs
      GRÖSSE:
      173 cm
      AUGENFARBE:
      braun
      GESCHLECHT:
      männlich

Lebenslauf / Biografie

Kanye Omar West in ein US-amerikanischer Rapper, Sänger und Musikproduzent. Geboren wurde er 1977 in Atlanta, Georgia und wuchs in Chicago auf. Er begann bereits in der Schulzeit zu rappen und Songs zu produzieren, die er zunächst für eigene Videospiele verwendete. Nach der Highschool bestand seine Mutter darauf, dass er einen Abschluss machte. So studierte er 1995 ein Jahr lang an der American Academy of Arts und der Chicago State University, brach seine Ausbildung jedoch ab, da er sich komplett seiner Musikkarriere widmen wollte. Er produzierte sein erstes Album „Down to Earth“ mit dem Rapper Grav sowie weitere Songs für Jermaine Dupri und Foxy Brown. Größere Bekanntheit erlangte er dann ab 2001, als er Jay-Zs Album „The Blueprint“ produzierte. Es folgten zahlreiche weitere Produktionen mit namhaften Musikern wie Beyoncé Knowles, 2Pac, Ludacris und Alicia Keys.

Ab 2003 veröffentlichte er auch Songs unter seinem eigenen Namen, seine erste Single „Through the Wire“ erreichte sogar direkt Platz 15 der US-Charts. Ein Jahr später erschien sein Album „The College Dropout“, das sehr positive Kritiken erhielt und Platz 2 der Billboard-Charts erreichte. Bis 2005 erhielt er zahlreiche Preise und Auszeichnungen, darunter zwei Grammys und einen World Music Award. Zur gleichen Zeit gründete er auch sein Plattenlabe „GOOD Music“. Er arbeitete in den folgenden Jahren mit vielen eroflgreichen Künstlern zusammen wie Mariah Carey, Pharrell Williams, Madonna oder Lil Wayne.

Neben seiner Musikkarriere ist er auch als Unternehmer, Autor und Modedesigner tätig. Er veröffentlichte bereits drei Bücher, entwarf Sneakers für Nike und Louis Vuitton und eröffnete 2008 seine Burgerkette „Fatburger“ in der Nähe von Chicago. Seit 2012 ist er mit Kim Kardashian zusammen, beide heirateten 2014 in Florenz.

Kanye Wests Musik hatte großen Einfluss auf den Hip-Hop und Pop der 2000er Jahre. Er verwendet gerne Samples von älteren Songs, legt im Gegensatz zu anderem Rap großen Wert auf Melodien und bedient sich vieler Genres wie Rock, Minimalismus, Tanzmusik, House und zahlreichen anderer Künstler und musikalischer Einflüsse. Er kombiniert die einzelnen Elemente und bringt sie in einen neuen Kontext, schafft bewusst „Kunstwerke“ und „Pop Art“; sein Stil wurde von „Pitchfork Media“ auch als „prograp“ bezeichnet. Er gehört mit vierzehn Awards, achtzehn Platin-Schallplatten und zahlreichen weiteren Auszeichnungen zu den erfolgreichsten Künstlern der 2000er Jahre.

> Fehler melden

Erfolge

Musik:
2004 The College Dropout, 2005 Late Registration, 2007 Graduation, 2008 808s & Heartbreak, 2010 My Beautiful Dark Twisted Fantasy, 2011 Watch the Throne, 2012 Cruel Summer, 2013 Yeezus

Filme/TV:
Dave Chappelle's Block Party (Musikdokumentation), Der Love Guru , We Were Once a Fairytale (Kurzfilm), Runaway (Kurzfilm), Cruel Summer (Kurzfilm)

Video

Autogrammadresse

> Autogramm Info: So geht's
Kanye West
Dr. Donda West Foundation
8560 West Sunset Blvd., Suite 210
West Hollywood, CA 90069
USA






Links

Werbung

Werbung