Skyscraper - ADS -

Lily Allen

Promiberuf: 

Foto: Warner Music Group

      KÜNSTLERNAME:
      Lily Allen
      VORNAME:
      Lily Rose Beatrice
      NAME:
      Allen
      GEBURTSTAG:
      02.05.1985
      ALTER:
      33 JAHRE
      GEBURTSORT:
      Hammersmith / London
      STERNZEICHEN:
      Zwillinge
      GRÖSSE:
      158 cm
      AUGENFARBE:
      braun
      GESCHLECHT:
      weiblich

Lebenslauf / Biografie

Lily Allen wurde am 2. Mai 1985 im Londoner Stadtteil Hammersmith geboren. Ihr Vater Keith Allen ist Schauspieler, ihre Mutter Allison Owen Produzentin. Lily hat mit Sarah eine ältere Schwester, einen jüngeren Bruder namens Alfie und eine weitere jüngere Schwester namens Rebecca. Lilys Eltern trennten sich, als sie vier Jahre alt war. Allens Kindheit war ziemlich turbulent. In ihrer Teenagerzeit experimentierte sie mit Drogen, (mit 14 wäre sie beinahe an einer Überdosis gestorben), wechselte, auch aufgrund von Umzügen, unzählige Male die Schule und verließ ihre letzte Schulstation, ein Internat, als sie gerade einmal 15 Jahre alt war. Auch eine im Anschluss begonnene Ausbildung zur Floristin brach Allen ab. Ihre ersehnte Gesangskarriere startete Lily zunächst als Backgroundsängerin auf dem Album „Rudebox“ von Robbie Williams. 2005 klappte es durch den Kontakt zum Musikagenten George Lamb schließlich mit dem ersten eigenen Plattenvertrag. Erste Coversongs veröffentlichte die Sängerin zuvor schon im Internet und scharte so bereits eine große Fan-Gemeinde um sich, ehe die CD auf dem Markt erschien. Der Song „Smile“, den sie zusammen mit Mark Ronson produzierte, sorgte für ihren internationalen Durchbruch. Neben ihrer Musikkarriere moderiert Allen seit 2008 zudem die Radio Show „Lily Allen and friends“, die auf dem Sender BBC Three gesendet wird. In den folgenden Jahren machte die Sängerin, die für ihren bunten und extravaganten Lifestyle sowie ihre große Klappe bekannt ist, auch private und vor allem traurige Schlagzeilen. Mit Ed Simons, dem Frontmann der Chemical Brothers sollte sie 2008 ein Baby erwarten, erlitt aber eine Fehlgeburt. Kurz danach folgte die Trennung des Paares. In dem Businessman Sam Cooper fand sie schließlich eine neue Liebe. Am 11. Juni 2011 heiratete das Paar. Zuvor, im Oktober 2010 musste sie jedoch eine erneute Fehlgeburt verkraften. Nur einige Monate nach ihrer Hochzeit, im November 2011 brachte Allen jedoch endlich eine gesunde Tochter zur Welt. Am 8. Januar 2013 folgte eine weitere Tochter. Nach einer  Schaffenspause veröffentlichte Allen 2014 ihr aktuelles, drittes Album. Es trägt den Namen „Sheezus“, in Anlehnung an das Kanye West Album „Yeezus“. Es enthält unter anderem den in Deutschland durch die TV-Show „Dschungelcamp“ bekannten Titel-Song „Hard out here“.

> Fehler melden

Erfolge

Musik:
Sheezus (2014): Somewhere only we know, Hard out here, Air balloon, Our time, URL Badman, , It’s not me, it’s you (2009): The fear, Not fair, Fuck you, 22, Who’d have known, Alright still (2006): Smile, LDN, Alfie, Shame for you

Video

Autogrammadresse

> Autogramm Info: So geht's
Lily Allen
Stackhouse Music Management, Ltd.
92 Golborne Road
London W10 5PS
England






Links

Werbung

Werbung