Skyscraper - ADS -

Neymar

Promiberuf: 

Porträtfoto folgt. © eveleen007 / Fotolia

      KÜNSTLERNAME:
      Neymar
      VORNAME:
      Neymar
      NAME:
      da Silva Santos Júnior
      GEBURTSTAG:
      05.02.1992
      ALTER:
      25 JAHRE
      GEBURTSORT:
      Mogi das Cruzes
      STERNZEICHEN:
      Fische
      GRÖSSE:
      174 cm
      AUGENFARBE:
      braun-grün
      GESCHLECHT:
      männlich

Lebenslauf / Biografie

Neymar wurde am 5. Februar 1992 im brasilianischen Mogi das Cruzes geboren. Neymar hat eine Schwester namens Rafaella. Seine Eltern sind Nadine und der ehemalige Fußballer Neymar Sr., der auch der Berater von seinem Sohn ist. 1992 zog die Familie nach Sao Vicente und elf Jahre später, 2003 nach Santos. Hier startete im selben Jahr auch seine Karriere als Fußballer. Bis 2008 spielte Neymar in verschiedenen Jugendmannschaften beim FC Santos. 2009 stieg Neymar schließlich in die Profimannschaft des Vereins auf und spielte zudem erstmals in der brasilianischen U-17 Nationalmannschaft. 2010 gewann Neymar mit dem FC Santos den Copa do Brasil. In den Jahren 2011 und 2012 wurde er zudem als Fußballer des Jahres ausgezeichnet. 2010 spielte Neymar erstmals für die Brasilianische Nationalmannschaft in einem Freundschaftsspiel gegen die USA. Hier konnte er sein erstes Tor für die Seleção erzielen. Bei den Olympischen Spielen in London, im Jahr 2012 spielte Neymar sein erstes Turnier mit der Mannschaft. Brasilien verlor im Finale 1:2 gegen Mexiko.

Neymar der als Stürmer vor allem für seine Dribbling-Qualitäten sowie technisch raffiniertes Ballspiel bekannt ist, machte bald auch internationale Talentsucher von Top-Vereinen auf sich aufmerksam. Eigentlich hatte Neymar noch bis 2014 einen Vertrag bei seinem Heimatverein. Am 13. Juni 2013 wechselte er allerdings für eine Ablösesumme von 57 Millionen Euro zu Spaniens Traditionsverein FC Barcelona. Hier unterzeichnete Neymar einen Fünfjahres-Vertrag bis 2018. Noch im Jahr seines Wechsels gewann Neymar mit dem FC Barcelona 2013 den Spanischen Supercup. Bei der WM 2014 in Brasilien wurde Neymar im Viertelfinalspiel gegen Kolumbien so stark gefoult, dass er das Turnier aufgrund eines Wirbelbruchs sofort beenden musste. Inzwischen hat sich Neymar gesundheitlich wieder erholt. Neymar hat aus seiner Beziehung mit Carolina Dantas bereits einen Sohn ,David Lucca. Bis Mitte 2014 führte Neymar eine On- and Off-Beziehung mit dem brasilianischen TV-Sternchen und Model Bruna Marquezine.

> Fehler melden

Erfolge

Nationalmannschaft:
    Weltmeisterschafts-Vierter: 2014
    FIFA-Konföderationen-Pokal: 2013
    Silbermedaille beim Olympischen Fußballturnier: 2012
    U-20-Südamerikameister: 2011
    Superclásico de las Américas: 2011, 2012

Persönliche Auszeichnungen:
   Südamerikas Fußballer des Jahres: 2011, 2012
    Bola de Prata – Sonderpreis: 2012
    Bola de Prata – Bola de Ouro: 2011
    Bola de Prata – Allstar-Mannschaft: 2010, 2011
    Prêmio Craque do Brasileirão – Bester Spieler: 2011
    Prêmio Craque do Brasileirão – Allstar-Mannschaft: 2010, 2011, 2012
    FIFA Puskás-Preis: 2011
    Bronzener Ball der FIFA-Klub-Weltmeisterschaft: 2011
    Bester Spieler der Copa Libertadores: 2011
    Bester Spieler der Recopa Sudamericana: 2012
    Bester Spieler der Staatsmeisterschaft von São Paulo: 2010, 2011, 2012
    Bester junger Spieler der Staatsmeisterschaft von São Paulo: 2009
    Bester Angreifer der Staatsmeisterschaft von São Paulo: 2010, 2011, 2012
    Goldener Ball – Bester Spieler des Campeonato Brasileiro de Futebol: 2011
    Goldener Ball – Bester Spieler des FIFA-Konföderationen-Pokal 2013
    Silberner Ball – Bester Angreifer des Campeonato Brasileiro de Futebol: 2010, 2011
    Goldener Schuh – Meiste Tore in allen brasilianischen Wettbewerben: 2010, 2011, 2012
    Bronzener Schuh der Weltmeisterschaft: 2014
    Torschützenkönig der Copa Libertadores: 2012
    Torschützenkönig der U-20-Fußball-Südamerikameisterschaft: 2011
    Torschützenkönig der Copa do Brasil: 2010
    Torschützenkönig der Staatsmeisterschaft von São Paulo: 2012
    Prêmio Arthur Friedenreich (Arthur Friedenreich-Preis): 2010 (42 Tore), 2012 (43 Tore)

Videos

Neymar im Interview:
Neymar und seine Fußball-Skills:

Autogrammadresse

> Autogramm Info: So geht's
Neymar
WM XV Marketing Esportivo Ltda.
Av. Moema 170, Cj. 55
Sao Paulo 04077-020
Brasilien






Links

Werbung

Werbung