Skyscraper - ADS -

Pete Wentz

Foto: Jack Edinger / Universal Music

      KÜNSTLERNAME:
      Pete Wentz
      VORNAME:
      Peter Lewis Kingston
      NAME:
      Wentz III
      GEBURTSTAG:
      05.06.1979
      ALTER:
      39 JAHRE
      GEBURTSORT:
      Wilmette, Illionois, USA
      STERNZEICHEN:
      Krebs
      GRÖSSE:
      168 cm
      AUGENFARBE:
      braun
      GESCHLECHT:
      männlich

Lebenslauf / Biografie

Pete Wentz wurde am 5 Juni 1979 in Wilmette, Illinois, einem Vorort von Chicago geboren. Seine Eltern sind Dale, eine Highschool-Beraterin und der Anwalt Pete Wenzt II. Pete Wentz hat noch zwei Geschwister. Eigentlich hätte aus dem Musiker ein Profisportler werden sollen. Pete Wentz spielte als Jugendlicher in einer Fußball. Auswahlmannschaft, doch seine Liebe zur Musik ließ ihn einen anderem Weg einschlagen. Im ersten Jahr an der Highschool schwänzet Pete Wentz oft den Unterricht, die Konsequenz seiner Eltern war, ihn in ein Erziehungslager zu schicken. Hier schrieb Pete Wentz seine ersten Songs. 1997 machte Pete Wentz an der Highschool seinen Abschluss und studierte in Chicago an der DePaul Universität Politikwissenschaft. In dieser Zeit tauchte Pete Wentz in die Chicagoer Punk Szene eine und wurde Mitglied in zahlreichen Band. Sein Studium brach Pete Wentz nach kurzer Zeit ab. 2001 gründete Pete Wentz zusammen mit Joe Trohman, Patrick Stump und Andy Hurley die Band Fall Out Boy. Nach zahlreichen Auftritten wurden verschiedene Labels auf die Gruppe aufmerksam, mit Island Record und dem im Februar 2005 veröffentlichten Debütalbum „ From under the cork tree“, gelang Pete Wentz mit Fall Out Boy der Durchbruch in den USA. Das Nacholgealbum, das  im Jahr 2007 auf den Markt kam, schoss sogar auf Platz eins der amerikanischen Billboard Charts. Im selben Jahr starteten sie ihre weltweite Honda Civic Tour, die sie auch über Amerika hinaus bekannt machte. 2010 trennte sich die Band, nach weiteren CD-Veröffentlichungen für rund drei Jahre, um sich anderen Projekten widmen zu können. 2013 kehrte Pete Wentz mit Fall Out Boy und dem Album „Save Rock and Roll“ zurück. Neben dem Musikgeschäft versuchte sich Pete Wentz als Schauspieler und hatte in der Serie „One tree hill“ 2006, einen Gastauftritt, in mehreren Episoden. Mit „The Boy With the Thorn In His Side", schrieb er zudem ein Buch, das auf den Alpträumen basiert, die er als Kind hatte. Eine weitere Einnahmequelle von Pete Wentz wurde sein Unternehmen „Clandestine Industries“, das Bekleidung und Bücher vertreibt. Darüber hinaus wurde er zum Teilhaber an der Produktionsfirma „Bartskull Films“. 2006 lernte Pete Wentz, der seit er achtzehn Jahre alt ist eine bipolare Störung, die er mit Tabletten behandelt, die Sängerin Ashlee Simpson kennen und lieben. Nach der Verlobung im Jahr 2008, heiratete das Paar am 17. Mai 2008. Aus der Beziehung hat Pete Wentz einen Sohn namens Bronx Mowgli. 2011 wurde die Ehe allerdings wieder geschieden. Pete Wentz fand schließlich in Model Meagan Camper eine neue Freundin. Der gemeinsame Sohn Saint Laszlo wurde am 21. August 2014 geboren. Der Vegetarier Pete Wentz lebt in Kalifornien.

> Fehler melden

Erfolge

Musik:
American Beauty/American Psycho (2015), Save Rock and Roll (2013), Believers never die- Greatest Hits (2009), Folie á Deux (2008), Infinity on high (2007), From under the cork tree (2005), Take this to your grave (2003)

Film/TV:
Best ink (2013), CSI: NY (2009), Californication (2008), One Tree Hill (2006)

Videos

Pete Wentz im Interview bei „Larry King now“:
Live Performance von Pete Wentz mit Fall Out Boy:

Autogrammadresse

> Autogramm Info: So geht's
Universal Music GmbH
C/o Fall Out Boy / Pete Wentz
Stralauer Allee 1
10245 Berlin







Links