Skyscraper - ADS -

Pierson Fode

Promiberuf: 

©2015 Foto: Guillermo Proano / PR Photos

      KÜNSTLERNAME:
      Pierson Fode
      VORNAME:
      Pierson
      NAME:
      Fode
      GEBURTSTAG:
      06.11.1990
      ALTER:
      26 JAHRE
      GEBURTSORT:
      Moses Lake, USA
      STERNZEICHEN:
      Schütze
      GRÖSSE:
      188 cm
      AUGENFARBE:
      braun
      GESCHLECHT:
      männlich

Lebenslauf / Biografie

Der US-amerikanische Schauspieler Pierson Fode wurde am 06. November 1990 in der Kleinstadt Moses Lake geboren. Bereits im Alter von 13 Jahren gründete Fode seine eigene Filmproduktionsfirma Pierced Productions und produzierte mehr als 20 Kurzfilme, für die er zugleich das Drehbuch schrieb sowie die Hauptrolle übernahm. Nach seinem Highschool-Abschluss  entschied er sich zunächst für ein Kunststudium, brach dieses jedoch nach kurzer Zeit wieder ab, da er sich zur Schauspielerei hingezogen fühlte. Mit 18 Jahren zog Fode nach Los Angeles um, wo er sich mit Filmtechniken beschäftigte.

Sein Schauspieldebüt hatte er 2012 in der Tennie-Sitcom Icarly des amerikanischen TV-Senders Nickelodeon, wo er eine kleine Rolle in der vierten Folge der sechsten Staffel übernahm. Wenig später spielte Fode die Hauptrolle in der Webserie Runaways, die zwei Staffeln lang auf der Online-Plattform Youtube erschien. Es folgten weitere Nebenrollen in den TV-Serien Wrath of God: Confrontation (2012) und Hello Ladies (2013). 2013 stand er in insgesamt fünf Episoden der Webserie Storytellers vor der Kamera und spielte darüber hinaus die männliche Hauptrolle in der Komödie Naomi and Ely’s No Kiss List. 2014 war Fode gleich in mehreren Horrorstreifen zu sehen, darunter der Gruselschocker Indigenous, der seine Premiere auf dem Tribeca Film Festival feierte und später auch auf dem Cannes Film Festival lief. Im gleichen Jahr trat er als Jessie in der Disney-Channel-Teenie-Soap Brooks auf. Seit 2015 ist Fode in der CBS-Serie The Bold and the Beautiful in der Rolle des Thomas Forrester zu sehen.

Privat ist Pierson Fode seit 2013 mit der Schauspielerin Victoria Justice liiert, die er bei den Dreharbeiten zu Naomi and Ely’s No Kiss List kennengelernt hatte.

> Fehler melden

Erfolge

Filme/TV:
2012: iCarly (Fernsehserie, Episode 6x04), 2012: Runaways (Webserie, 13 Episoden), 2012: Wrath of God: Confrontation (Fernsehfilm), 2013: Hello Ladies (Fernsehserie, Episode 1x05), 2013–2014: Storytellers (Webserie, 5 Episoden), 2014: Indigenous, 2014: Jessie (Fernsehserie, 5 Episoden), 2014: Naomi and Ely's No Kiss List, 2014: Kill Game, 2014: Drag Worms, ab 2015: The Bold and the Beautiful (TV-Serie)

Autogrammadresse

> Autogramm Info: So geht's
Pierson Fode
Zero Gravity Management
1531 14th. St
Santa Monica, CA 90404
USA






Links

Werbung

Werbung