Skyscraper - ADS -

Sarah Engels

Promiberuf: 

Foto: Universal Music

      KÜNSTLERNAME:
      Sarah Engels
      VORNAME:
      Sarah
      NAME:
      Lombardi
      GEBURTSTAG:
      15.10.1992
      ALTER:
      25 JAHRE
      GEBURTSORT:
      Köln
      STERNZEICHEN:
      Skorpion
      GRÖSSE:
      163 cm
      AUGENFARBE:
      braun
      GESCHLECHT:
      weiblich

Lebenslauf / Biografie

ie deutsche Sängerin Sarah Engels wurde am 15. Oktober 1992 in Köln geboren. Sie wuchs mit ihren Eltern und ihrem jüngeren Bruder in Hürth auf. Mit elf Jahren begann sie Gesangsunterricht zu nehmen und erste Bühnenerfahrungen auf Schul- und Straßenfesten zu sammeln. Nach dem Realschulabschluss entschied sie sich für den Erwerb der Fachhochschulreife und fing gleichzeitig eine Ausbildung zur Sprachassistentin an, die sie jedoch zugunsten ihrer musikalischen Laufbahn unterbrach. 2010 trat Engels erstmals in der RTL-Castingshow Deutschland sucht den Superstar in Erscheinung, wo sie jedoch bereits in der zweiten Auswahlrunde ausschied. Ein Jahr später bewarb sie sich erneut und schaffte es dieses Mal bis in die Mottoshows. Obwohl sie zunächst in Runde eins vom Publikum raus gewählt wurde, durfte sie später wieder an dem Wettbewerb teilnehmen, nachdem eine Mitbewerberin aus gesundheitlichen Gründen ausscheiden musste. Engels nutzte ihre zweite Chance und drang bis ins Finale vor, wo sie jedoch ihrem Konkurrenten und damaligen Lebensgefährten Pietro Lombardi unterlag. Nichtsdestotrotz wurde ihre erste Single Call my Name – eine Dieter Bohlen-Produktion, mit der sie im Finale angetreten war – ein großer Erfolg und erreichte in Deutschland, Österreich und der Schweiz Platz zwei der Singlecharts hinter Lombardis Finalversion des gleichen Songs. Engels' zweite Single I Miss You, die sie mit Lombardi im Duett interpretierte, wurde am 17. Juni 2011 veröffentlicht und erreichte in Deutschland ebenfalls den zweiten Chartplatz. Auch ihr Debütalbum Heartbeat, das von Dieter Bohlen produziert und am 24. Juni 2011 veröffentlicht wurde, verkaufte sich so gut, dass es Platz zwei in Deutschland erklomm. Die am 02. September 2011 veröffentlichte dritte Single Only For You war nicht ganz so erfolgreich wie die beiden Vorgänger, erreichte aber immerhin noch Platz 33 der deutschen Singlecharts. Ende 2011 ging Engels mit ihrem inzwischen verlobten Lombardi auf gemeinsame Deutschland-Tournee.
Am 01. März 2013 heiratete Engels ihren Lebensgefährten Lombardi in Hürth. Wenig später, am 22. März, brachten die beiden ein gemeinsames Duett-Album mit dem Titel Dream Team heraus. Es war Engels' erste Produktion ohne direkte Beteiligung von Dieter Bohlen. Sowohl das Album als auch die gleichnamige Single wurden mit gemischten Kritiken aufgenommen und konnten nicht an die vorherigen Erfolge anknüpfen. So erreichte das Album in Deutschland lediglich Platz 33 der Charts, während die Single nur auf den 41. Platz kam. Ende Januar 2015 gab Engels' Management bekannt, dass die Sängerin schwanger ist und voraussichtlich im Juni ihr erstes Kind zur Welt bringen wird. Nach mehreren Gastauftritten in verschiedenen TV-Shows ging Engels am 9. März 2015 mit der RTL2-Doku-Soap Sarah & Pietro … bauen ein Haus auf Sendung. Darin können die Zuschauer in insgesamt vier Episoden hautnah mitverfolgen, wie Engels zusammen mit ihrem Ehemann Lombardi ein Eigenheim aufbaut. Am 17. März 2015 sagte Engels in einem Interview, dass in Zusammenarbeit mit RTL2 eine Doku-Show über ihr Baby geplant sei. Ein konkreter Termin für die Sendung stehe aber noch nicht fest.

> Fehler melden

Erfolge

Musik:
Studioalben: 2011: Heartbeat, 2013: Dream Team
Singles: 2011: Call My Name, 2011: I Miss You, 2011: Only For You, 2011: It's Christmas Time, 2013: Dream Team

Video

Autogrammadresse

> Autogramm Info: So geht's
Sarah Engels
c/o XTRASYSTEM
Dürener Straße 221
50931 Köln







Links

Werbung

Werbung