Skyscraper - ADS -

Scarlett Johansson

Promiberuf: 

©2015 Foto: David Gabber / PR Photos

      KÜNSTLERNAME:
      Scarlett Johansson
      VORNAME:
      Scarlett
      NAME:
      Johansson
      GEBURTSTAG:
      22.11.1984
      ALTER:
      32 JAHRE
      GEBURTSORT:
      New York City, USA
      STERNZEICHEN:
      Schütze
      GRÖSSE:
      160 cm
      AUGENFARBE:
      grün
      GESCHLECHT:
      weiblich

Lebenslauf / Biografie

Die US-amerikanische Schauspielerin Scarlett Johansson wurde am 22. November 1984 in New York City geboren. Als Tochter eines dänischen Architekten und einer amerikanischen Produzentin kam Johansson bereits in jungen Jahren mit der Schauspielerei in Berührung. So nahm ihre Mutter sie häufig zu Castings und Vorsprechen mit und schrieb sie darüber hinaus an der New Yorker Schauspielschule 'Lee Strasberg Theatre and Film Institute' ein. 2002 graduierte Johansson an der 'Professional Children’s School' in Manhattan. Ihre erste Filmrolle hatte sie 1994 in der Rob Reiner- Komödie North, in der sie die Figur der Laura Nelson spielte. Es folgten zahlreiche weitere Nebenrollen in Filmen wie Sumpf des Verbrechens (1995), Wenn Lucy springt (1996) und Wieder allein zu Haus (1997). Ihre erste Hauptrolle hatte Johansson in dem 1996er Drama Manny & Lo. Für ihre Darbietung der 'Amanda' wurde sie 1997 für den Independent Spirit Award nominiert. Nach einigen weiteren Rollen in diversen Film- und TV-Produktionen gelang Johansson 2003 in Sofia Coppolas Lost in Translation der internationale Durchbruch. Zwei Jahre später landete sie in Michael Bays Science-Fiction-Film Die Insel einen weiteren großen kommerziellen Erfolg. Es folgten mehrere Kooperationen mit dem amerikanischen Erfolgsregisseur Woody Allen (Match Point, Scoop – Der Knüller, Vicky Cristina Barcelona). Mit The Spirit (2008) und Iron Man 2 (2010) ist Johansson darüber hinaus in zwei erfolgreichen Comic-Verfilmungen zu sehen. 2010 feierte sie in dem Theaterstück Blick von der Brücke ihr Broadway-Debüt. Zwei Jahre später erhielt sie eine weitere Theaterrolle in dem Stück Die Katze auf dem heißen Blechdach. 2013 synchronisierte Johansson die weibliche Stimme des Computer-Betriebssystem Samantha in Spike Jonzes Science Fiction-Drama Her. Ein Jahr später sorgte sie mit ihrer Darstellung der Lucy in Luc Bessons gleichnamigem Science Fiction-Film für eher gemischte Kritiken. Mit dem Science Fiction-Actionfilm Avengers: Age of Ultron spielte Johansson 2015 zum dritten Mal in einer Comic-Verfilmung mit.

Privat ist Scarlett Johansson seit August 2013 mit dem französischen Journalisten Romain Dauriac verlobt. Das Paar hat eine gemeinsame Tochter und lebt abwechselnd in New York und Paris.

> Fehler melden

Erfolge

Filme/TV:
1994: North – Eltern, nein danke! (North), 1995: Im Sumpf des Verbrechens (Just Cause), 1996: Wenn Lucy springt (If Lucy Fell), 1996: Manny & Lo, 1997: Fall, 1997: Wieder allein zu Haus (Home Alone 3), 1998: Der Pferdeflüsterer (The Horsewhisperer), 1999: Immer Ärger mit Schweinchen George (My Brother the Pig), 2001: Ghost World, 2001: The Man Who Wasn’t There, 2001: Ein amerikanischer Traum (An American Rhapsody), 2002: Arac Attack – Angriff der achtbeinigen Monster (Eight Legged Freaks), 2003: Lost in Translation, 2003: Das Mädchen mit dem Perlenohrring (Girl with a Pearl Earring), 2004: Voll gepunktet (The Perfect Score), 2004: Lovesong for Bobby Long (A Love Song for Bobby Long), 2004: Good Woman – Ein Sommer in Amalfi (A Good Woman), 2004: Der SpongeBob Schwammkopf Film (The SpongeBob SquarePants Movie), 2004: Reine Chefsache (In Good Company), 2005: Die Insel (The Island), 2005: Match Point, 2006: Scoop – Der Knüller (Scoop), 2006: The Black Dahlia, 2006: Prestige – Die Meister der Magie (The Prestige), 2007: Nanny Diaries (The Nanny Diaries), 2008: Die Schwester der Königin (The Other Boleyn Girl), 2008: Vicky Cristina Barcelona, 2008: The Spirit, 2009: Er steht einfach nicht auf Dich (He’s Just Not That Into You), 2010: Iron Man 2, 2011: Wir kaufen einen Zoo (We Bought a Zoo), 2012: Marvel’s The Avengers (The Avengers), 2012: Hitchcock, 2013: Don Jon, 2013: Under the Skin, 2013: Her, 2014: The Return of the First Avenger (Captain America: The Winter Soldier), 2014: Kiss the Cook – So schmeckt das Leben! (Chef), 2014: Lucy, 2015: Avengers: Age of Ultron

Video

Autogrammadresse

> Autogramm Info: So geht's
Scarlett Johansson
Bailey Brand Management, Inc.
1017 Ocean Avenue, Suite G
Santa Monica, CA 90403
USA






Links

Werbung

Werbung